Startseite / Fernglas / Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas – der perfekte Begleiter?

Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas – der perfekte Begleiter?

Olympus gehört schon lange zu den Weltführern bei optischen und digitalen Produkten. Ferngläser von Olympus sind Kompaktferngläser und bestechen durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sie sind besonders für den Freizeit- und Sportbereich bestimmt. Olympus produziert unterschiedliche Produktserien, darunter DPS I, die Freizeit-Reihe. Sie hat nach unten sowie oben verstellbare Okulare für einen umfassenden Komfort. Die mehrfache Beschichtung und die UV-Beschichtung sind ein Plus bei der Beobachtung in freier Natur, beim Sport oder Kulturveranstaltungen. Olympus verbaut umweltfreundliches, bleifreies Glas und überzeugt qualitativ.

 

Das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas

Olympus 8-16x40 Zoom DPS-I FernglasDas Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas ist kompakt und bestens für Naturbeobachtungen geeignet. Sie können damit aber auch die Formel 1, Motocross oder Pferderennen genießen, und werden mit dem Feldstecher und seinem 8- bis 16-fachen Zoom Ihre Freude haben. Das Zoom Objektiv hat eine variable Vergrößerung. Zum einem sehr komfortabel, kann aber auch zu Lichtverlusten und Reflexionen führen und Farbfehlern. Über 10-fach sollte man ein Stativ benutzen.

 

Der Aufbau

Das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas ist ein Porroprismen Fernglas. Dabei sind das Okular und die Objektivlinse aufgrund der Prismenkonstruktion seitlich versetzt, also nicht auf gleicher Linie. Die Objektivlinsen der Porroprismen Ferngläser sind weiter voneinander entfernt als in Dachkantprismen Ferngläsern. Dadurch besitzen Porroprismen Ferngläser ein besseres stereoskopisches Bild. Qualitativ hochwertige Porroprismen Ferngläser sind günstiger herstellbar. Das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas besteht aus jeweils sechs reflexionsmindernd vergüteten Linsen. Sie sind in vier Gruppen angeordnet. Beide Objektive besitzen einen 40 Zentimeter Durchmesser und einen optischen Zoom mit der Vergrößerung acht- bis 16-fach, die Sie mit einem Zoomhebel einstellen. Das Bild lässt sich mit einem Fokussierrad scharf stellen in der Mitte des Fernglases. Es ist sehr kontrastreich und hat eine gute Schärfe ohne merkliche Verzeichnungen.

 

Material und Verarbeitung

Bei der Herstellung des Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas sind besonders hochwertige Materialien verbaut worden, dadurch ist es besonders stabil. Der Griff ist gummiert und gewährleistet einen sicheren Halt. Sie halten das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas selbst bei Feuchtigkeit sicher in der Hand. Mit 790 g ist das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas schwer genug für eine ruhige sowie ermüdungsfreie Handhabung zu gewährleisten. Die Okularabdeckungen aus hochwertigem Kunststoff garantieren einen optimalen Schutz der Linsen. Auch bei der Verarbeitung überzeugt das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas. Die qualitative Kombination der Materialien fühlt sich sehr angenehm sowie hochwertig an.

 

Ergonomie

Am gummierten Griff halten Sie das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas immer sicher. Ab einer 10-fachen Vergrößerung sollten Sie ein Stativ verwenden, sonst wackelt das Bild. Das ist während der Beobachtung hilfreich. Es ist gut verarbeitet und ein UV-Schutz ist integriert. Sie können das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas auch bei viel Sonnenschein wie auf einer Safari verwenden. Am linken Okular gibt es eine Dioptrien-Korrektur. Dazu können Sie es so verstellen, dass es genau zum rechten Okular die Entfernung hat, die Sie selbst benötigen für einen komfortablen Durchblick.

 

Details

·    Bauform: Porro-Prismen
·    Gewicht: 790 Gramm
·    Abmessungen B x H x T: 182 x 152 x 58 mm
·    Nahpunkt: 10 m
·    Sehfeld: 40 – 54.4
·    Lichtstärke: 25 – 6.3
·    Vergütung: Monolayer coated
·    Auge Entlastung: 12 mm
·    Austrittspupille: 5 mm
·    Haltbare und hochwertige Verarbeitung
·    Für härtere Umgebungsbedingungen geeignet
·    25 Jahre Garantie (europaweit)

 

Fazit

Das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas ist ein kompaktes sowie sehr leistungsstarkes Fernglas. Es ist für Naturbeobachtungen jeglicher Art sowie für das begeisterte Publikum von Sportveranstaltungen geeignet. Gefertigt ist es aus hochwertigen Materialien. Dabei überzeugt das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas mit seiner ergonomischen Bauweise und gewährleistet einen ermüdungsfreien Einsatz. Die Optik und die Handhabung sind Pluspunkte. Die vergüteten Linsen geben selbst bei schlechtem Licht ein klares sowie detailgetreues Bild wieder. Mit der Zoom-Funktion kommen Sie ganz nah an Ihr Objekt heran. Dazu kommt ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Zum Fernglas werden zwei Kunststoff-Okularkappen sowie eine Nylon-Tasche mit einem Schulter-Tragegurt geliefert. Das Olympus 8-16×40 Zoom DPS-I Fernglas überzeugt auch durch sein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.

 

Sparangebot – Fernglas Olympus 8-16x40 Zoom DPS-I - auf Amazon sichern

 

Lesen Sie auch unseren Olympus Fernglas Testbericht.

Hier erfahren Sie, welche Ferngläser zu den beliebtesten Ferngläsern zählen.