Startseite / Fernglas / Fernglas 8×56 – Die Top 5

Fernglas 8×56 – Die Top 5

Sie interessieren sich für ein Fernglas 8×56 und können sich noch nicht entscheiden, welchem Modell Sie den Vorzug geben möchten? Im Handel werden viele verschiedene 8×56 Ferngläser namhafter Hersteller angeboten. Hierbei die passende Auswahl zu treffen, ist sicherlich nicht einfach. Anbei finden Sie eine Auswahl von sehr empfehlenswerten Modellen, die alle hochwertig verarbeitet sind und eine brillante Bildwiedergabe bieten. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen und insbesondere in der Morgen- und Abenddämmerung haben Sie mit diesen Ferngläsern stets ein realistisches Abbild Ihrer Betrachtungen. Dabei ist die Bildwiedergabe immer farbtreu und scharf. Alle Ferngläser lassen sich einfach einstellen und bieten eine achtfache Vergrößerung. Die Bauweisen erlauben einen Einsatz mit Handschuhen, sodass Sie die Gläser auch im Winter sehr gut verwenden können. Gummiarmierungen verhindern ein Abrutschen und gewährleisten ein ermüdungsfreies Halten über Stunden.

Kennen Sie schon unseren Fernglaskauf-Ratgeber? Hier werden die wichtigsten Fernglas Fachbegriffe verständlich erklärt. Weiterhin erhalten Sie hier auch viele weitere Tipps rund um Ferngläser.

 

 

1. Bresser Condor Fernglas 8×56

Bresser Condor Fernglas 8x56Das Bresser Condor Fernglas 8×56 ist ein wertiges Dachkantfernglas, das über eine hohe Lichtstärke verfügt. Es eignet sich insbesondere für Naturbetrachtungen und lässt sich hervorragend bei widrigen Lichtverhältnissen einsetzen. Gerade in der Morgen- und Abenddämmerung erhalten Sie mit diesem Fernglas ein helles und deutliches Bild. Damit sind Sie perfekt für eine professionelle oder ambitionierte Wildbeobachtung ausgestattet. Der Objektivdurchmesser des Bresser Condor Fernglas 8×56 beträgt 56 mm. Die Vergrößerung ist achtfach möglich.

Die weiteren Ausstattungsmerkmale des Bresser Condor Fernglas 8×56 sind eine Mehrschichtvergütung und ein Dioptrienausgleich. Das Sehfeld liegt bei 107 m auf 1000 m. Die Fernglasmaße betragen 17,1 cm x 15,7 cm x 6,6 cm. Die Bauweise des Fernglases ist kompakt und sehr leicht zu handhaben. Das Bresser Condor Fernglas 8×56 wiegt 1130 g. Im Lieferumfang sind zusätzlich eine Tasche, ein praktischer Tragegurt, Okularschutzdeckel und Objektivschutzdeckel enthalten. Damit verfügen Sie über eine Komplettausstattung. Das Bresser Condor Fernglas 8×56 ist wasserdicht und kann bei jeder Witterung verwendet werden. Es ist sehr robust konzipiert und überaus handlich. Die Augenmuscheln sind dreh- und arretierbar. Aus diesem Grund kann das Bresser Condor Fernglas 8×56 auch von Brillenträgern verwendet werden. Die Verarbeitungsqualität des Fernglases ist hervorragend. Es wurden ausschließlich Qualitätsmaterialien verwendet. Dadurch ist das Fernglas von Bresser sehr langlebig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Fernglases ist sehr gut und empfehlenswert.

 

Details:

• Dachkant
• Gewicht: 1130 Gramm
• BxHxT (mm): 171x157x66
• Sehfeld 1000 m: 107 m
• Lichtstärke: 49
• Dämmerungszahl: 23,66
• Mehrschichtvollvergütung
• Brillenträgerokulare
• Wasserdicht

 

Fazit:

Das Bresser Condor Fernglas 8×56 eignet sich für alle Naturbeobachtungen, die bei jeder Wetterlage und allen Lichtverhältnissen durchgeführt werden können. Die Sicht mit dem Bresser Condor Fernglas ist immer klar und deutlich. Das Fernglas bietet eine durchweg solide Verarbeitung und zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer aus. Auch der Preis des Fernglases ist sehr interessant.

 

Preis prüfen auf Amazon - Bresser Condor 8x56 Fernglas

 

 

2. Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 B

Fernglas 8x56 Eschenbach Sektor compactDas Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 B ist stickstoffgefüllt und beschlägt auch bei einer Temperaturänderung nicht. Darüber hinaus bietet Ihnen das Eschenbach Fernglas bis zu einem Meter Wassertiefe bis zu drei Minuten Wasserdichtigkeit. Die herausragende Lichtstärke des Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 B macht es zu einem idealen Begleiter insbesondere für Naturbeobachtungen bei morgendlicher bzw. abendlicher Dämmerung Die Bildwiedergaben sind sehr deutlich und genau. Das Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 ist mehrschichtvollvergütet.

Als Jagdfernglas ist das Eschenbach 8×56 B sehr geeignet. Es lässt sich bei allen Lichtverhältnissen sehr gut einsetzen. Der Objektivdurchmesser beträgt 56 mm. Die Austrittspupille liegt bei 7 mm. Das Gewicht des Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 B liegt bei 1038 Gramm. Es ist robust gefertigt und unempfindlich. Die phasenkorrigierten BaK-4 Prismen gewährleisten eine sehr farbgetreue Abbildung, sodass Sie grundsätzlich eine unverzichtbare realistische Wiedergabe erhalten. Aufgrund der Gummiarmierung des Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 liegt es sehr sicher in der Hand. Es kann mühelos bei jedem Wetter mit Handschuhen bedient werden. Ausgestattet ist das Fernglas mit Brillenträgerokularen. Das Fernglas ist sehr solide gefertigt. Es hat eine lange Lebensdauer und bietet einen attraktiven Preis. Das Eschenbach Jagdfernglas ist sehr zu empfehlen.

 

Details:

• Dachkant
• Gewicht: 1038 Gramm
• HxBxT (mm): 176x141x65
• Nahpunkt: 2 m
• Sehfeld 1000 m: 114 m
• Dämmerungszahl: 21,2
• BaK-4 Prismen
• Mehrschichtvollvergütung
• Phasenkorrigiert
• Brillenträgerokulare
• Wasserdicht
• 5 Jahre Herstellergarantie

 

Fazit:

Das Eschenbach Sektor Compact Fernglas 8×56 B überzeugt durch seine komfortable Handhabung und seine robuste Ausführung. Sie können das Fernglas bei jeder Witterung und allen Lichtverhältnissen einsetzen. Die Bildwiedergaben sind immer farbtreu und scharf. Für Naturbeobachtungen ist das Fernglas zu empfehlen. Darüber hinaus ist es hochwertig verarbeitet und langlebig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Fernglases ist sehr gut.

 

Preis prüfen auf Amazon - Eschenbach Sektor Compact 8x56 B Fernglas

 

 

3. Nikon Monarch 5 Fernglas 8×56

8x56 Fernglas Nikon Monarch 5Das schwarze Nikon Monarch 5 Fernglas 8×56 vergrößert bei seinem 56 mm Objektivdurchmesser achtfach. Es ist mit O-Ring Dichtungen und einer Stickstofffüllung ausgestattet. Damit ist das Fernglas komplett beschlagfrei und wasserdicht. Es lässt sich bei allen Wetterverhältnissen sehr gut einsetzen. Dazu ist das Fernglas über aus robust und unempfindlich. Der Naheinstellungsbereich des Nikon Fernglases liegt bei 2,5 m. Geliefert wird das Fernglas mit einem Neoprengurt, sodass Sie das Fernglas immer komfortabel tragen können.

Das Nikon Monarch 5 Fernglas 8×56 ist auch für Brillenträger optimal. Die Augenmuscheln sind aus hochwertigem Gummi gefertigt und verschiebbar. Sie können das Nikon Fernglas für alle Naturbeobachtungen sehr gut verwenden. Alle Abbildungen sind deutlich, farbecht und scharf. Die Gummiarmierung des Nikon Monarch 5 Fernglas 8×56 bietet Ihnen jederzeit einen sicheren und komplett rutschfreien Griff. Ausgestattet ist das Fernglas mit einer hochreflektiven und dielektrischen Verspiegelung. In Verbindung mit der phasenkorrigierten Vergütung gleicht das Nikon Fernglas chromatische Abweichungen aus. Damit erhalten Sie durchwegs ein realistisches Bild, was insbesondere bei Wildbeobachtungen für Jäger unverzichtbar ist. Preislich überzeugt dieses 8×56 Fernglas auch. Es bietet eine hervorragende Verarbeitung und lässt sich sehr gut handhaben. Es ist langlebig und sehr robust.

 

Details:

• Dachkant
• Gewicht: 1140 Gramm
• Abmessungen: 199x146x67 mm
• Nahpunkt: 7 m
• Sehfeld 1000 m: 108 m
• Relative Helligkeit: 49
• Mehrschichtvollvergütung
• Brillenträgerokulare
• Wasserdicht

 

Fazit:

Das Nikon Monarch 5 Fernglas 8×56 ist für Naturbeobachtungen sehr geeignet. Insbesondere Jäger profitieren von der hohen Verarbeitungsqualität des Fernglases. Es ist beschlagfrei und wasserdicht und kann bei jedem Wetter und bei allen Lichtverhältnissen sehr gut verwendet werden. Die Abbildungen sind immer klar, realistisch und scharf. Das Fernglas ist überaus robust konzipiert und hat eine hervorragende Haptik. Preislich ist das Fernglas angemessen und empfehlenswert. Es hat eine lange Lebensdauer, sodass Sie sich lange an diesem wertigen Fernglas erfreuen können.

 

Preis prüfen auf Amazon - Nikon Monarch 5 8x56 Fernglas

 

 

4. Eschenbach Trophy P Fernglas 8×56 B

Eschenbach trophy 8x56 Fernglas TestDas Eschenbach Trophy Fernglas P 8×56 B bietet Ihnen eine sehr großes und helles Weitwinkelsehfeld, sodass Sie mit diesem Fernglas sehr gut bewegende Objekte betrachten können. Auch bei Dämmerung ist das Fernglas überaus lichtstark und immer einsetzbar. Die wiedergegebenen Bilder sind sehr kontrastreich und farbtreu, sodass Sie durchweg ein realistisches Abbild erhalten. Ausgestattet ist das Eschenbach Trophy P Fernglas 8×56 B mit einer Mehrschicht-Vollvergütung und BaK4 Prismen. Das Fernglas von Eschenbach kann bei jeder Witterung verwendet werden. Es ist stickstoffgefüllt und beschlagfrei. Die Druckwasserdichtigkeit liegt bei 5 Minuten in einem Meter Wassertiefe.

Der Zentralfokus des Fernglases ist leicht zu betätigen. Das Fernglas ist mit einem Dioptrienausgleich ausgestattet und hat drehbare Brillenträgerokulare. Damit eignet sich das Fernglas sehr für Brillenträger. Die Bauweise des Eschenbach Trophy Fernglas P 8×56 B ist überaus robust. Zur besseren Haptik ist das Fernglas mit Daumenmulden versehen. Dadurch liegt es auch bei längeren Betrachtungen immer sicher und fest in der Hand und verrutscht nicht. Es lässt sich auch mit Handschuhen sehr gut handhaben und einstellen. Im Lieferumfang des Eschenbach Trophy P Fernglas 8×56 B sind eine Tasche, ein Trageriemen, Schutzkappen und ein Stativadaptergewinde enthalten. Das Fernglas ist wertig verarbeitet und bietet eine lange Lebensdauer. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Fernglases überzeugt ebenfalls.

 

Details:

• Porro-Fernglas
• Gewicht: 1190 Gramm
• HxBxT (mm): 180x198x60
• Nahbereich: 8 m
• Sehfeld 1000m: 102 m
• Weitwinkeloptik
• Dämmerungszahl: 21,1
• BaK4 Prismen
• Mehrschicht-Vollvergütung
• Brillenträgerokulare
• Wasserdicht
• Stativgewinde
• 10 Jahre Herstellergarantie

 

Fazit:

Das Eschenbach Trophy P Fernglas 8×56 B eignet sich für Naturbeobachtungen sich schnell bewegender Objekte (z.B. Wildtierbeobachtung). Es liegt sehr gut in der Hand und liefert immer präzise und farbtreue Bilder. Bei jeder Witterung können Sie das Fernglas verwenden. Die Qualität der Bilder ist hervorragend. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Fernglases ist angemessen und zu empfehlen.

 

Preis prüfen auf Amazon - Eschenbach Trophy P 8x56 B Fernglas

 

 

5. Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8×56

Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8x56Das Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8×56 eignet sich insbesondere für Jäger und ambitionierte Naturbeobachter. Es ist mit BaK-4 Prismen ausgestattet, voll mehrschichtvergütet und bietet Ihnen stets sehr helle und kontrastgenaue Bilder, was für die Beobachtung von Wildtieren unverzichtbar ist. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen sind die Bilder immer scharf und detailliert. Mitgeliefert werden zum Fernglas eine passende Tasche, ein praktischer Trageriemen, Staubschutzkappen und ein Putztuch. Geeignet ist das Fernglas insbesondere für Wildbetrachtungen in den Abend- und Morgendämmerungen. Das Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8×56 verfügt über einen komfortablen Dioptrienausgleich. Die Augenmuscheln sind umstülpbar. Damit ist das Fernglas auch für Brillenträger sehr geeignet.

Die hochwertige Gummiarmierung ist ergonomisch geformt und komplett rutschsicher. Dadurch liegt das Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8×56 sehr fest in der Hand. Der Mitteltrieb ist groß konstruiert. Damit können Sie auch im Winter mit Handschuhen alle Einstellungen einfach und unkompliziert vornehmen. Die Vergrößerungsleistung des Fernglases ist achtfach. Der Objektivdurchmesser beträgt 56 mm. Die solide Fertigung des Fernglases und die lange Lebensdauer rechtfertigen den Preis. Das Fernglas von Bresser ist als Jagdfernglas sehr zu empfehlen.

 

Details:

• Porro Prismen
• Gewicht: 1140 Gramm
• LxBxH (mm): 246x152x67
• Nahbereich: 5 m
• Sehfeld 1000 m: 110 m
• BaK-4 Prismen
• Volle Mehrschichtvergütung
• Brillenträgerokulare
• Wasserdicht
• 10 Jahre Garantie

 

Fazit:

Mit dem Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8×56 können Sie herausragende Wildbeobachtungen durchführen. Die Abbildungen sind immer sehr deutlich und klar. Die Farben werden sehr realistisch wiedergegeben. Das Fernglas liegt sehr gut in der Hand und ist bei jedem Wetter einsetzbar. Die Verarbeitungsqualität des Fernglases ist sehr gut. Das Bresser Spezial-Jagd Fernglas 8×56  hat eine lange Lebensdauer und überzeugt auch preislich.

 

Preis prüfen auf Amazon - Bresser Spezial-Jagd 8x56 Fernglas

 

Hier finden Sie weitere in der Praxis bewährte Jagdferngläser.

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?